AllTroSan ist Teil der BELFOR Familie

Anfang September vergangenen Jahres haben wir Sie darüber informiert, dass wir die Firma AllTroSan in der BELFOR Gruppe begrüßen durften. Bis auf weiteres blieb die Gesellschaft AllTroSan als eigenständige Organisation und Tochtergesellschaft der BELFOR Deutschland operativ unabhängig. Heute möchten wir Sie über den aktuellen Stand der Migration informieren.
 
Ab dem 01.04.2020 ist die Migration von AllTroSan in die BELFOR Deutschland abgeschlossen, sodass wir ab diesem Zeitpunkt alle Aufträge über die BELFOR Deutschland GmbH abwickeln werden.
 
Wir freuen uns, dass wir durch die Übernahme der AllTroSan unsere Ressourcen um über 80 erfahrene Mitarbeiter und weitere Trocknungskapazitäten erweitern konnten und sind somit gemeinsam noch schneller bei unseren Kunden im Einsatz.
 
BELFOR bietet, als weltweit tätiges Unternehmen mit einem breiten Leistungsspektrum, eine Vielzahl neuer Einsatzmöglichkeiten sowie Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen. Auch den rund 80 Mitarbeitern von AllTroSan hat die Übernahme neue Perspektiven eröffnet. Alle AllTroSan Mitarbeiter sind nun gewappnet und ausreichend für alle Systeme und Techniken geschult und deutschlandweit gemeinsam mit BELFOR im Einsatz. Die BELFOR Gruppe verfügt somit über größere Ressourcen und über mehr als 44 Standorte in Deutschland.
 
Und was das für Sie bedeutet? Sie profitieren von der Innovationsstärke des Weltmarktführers und gebündelten Know-how.

Wir freuen uns weiterhin auf eine gute Zusammenarbeit!

Mit freundlichen Grüßen
Ihr BELFOR Team


AllTroSan und BELFOR stellen sich als Team vor

Dass AllTroSan ein fester Bestandteil der BELFOR Familie geworden ist, ist längst kein Geheimnis mehr. Gemeinsam haben wir uns mit unseren neuen Partnern an einem Informationstag Versicherungsagenturen, Hausverwaltungen, Sachverständigen, Regulierern und Versicherern als eine Einheit vorgestellt.

Dabei bringen beide Parteien ganz viel mit und können sich gegenseitig wunderbar ergänzen. AllTroSan stellte das Electrical Flux Tracking (EFT)-Verfahren vor, mit dem die Feuchtigkeit in Kelleraußenwänden oder Bodenplatten nahezu zerstörungsfrei und exakt ermittelt werden kann sowie das Wasserleck Protect System, mit dem das Haus vor aufwändigen Leitungswasserschäden geschützt wird. Zudem bringt BELFOR moderne Arbeitstechniken und Geräte mit ins Boot.

Wir sind uns sicher: Im Team sind wir stark und wir freuen uns, in Zukunft BELFOR als Partner an unserer Seite zu wissen. > BELFOR

#strongerthanbefore